www.redlich.de ist eine private Homepage.
 Sie sind hier : Startseite →  Wiesbadener Fahrradwege→  (1) Bierstadt Innenstadt

 

 

 

 

 

.

Das Ziel ist allermeist die Innenstadt

Eine Innenstadt ohne Auto

Okt. 2016 - Die Wiesbadener Stadtoberen wollen uns eingefleischte Autofahrer vom eigenen Auto weg - hin zum Bus oder dem Fahrrad locken oder motivieren oder nötigen oder gar zwingen. Außer den heren Sprüchen fehlt mir aber der psychologische Anreiz, erstens mit gutem Beispiel voran zu gehen und zweitens die notwendigen Voraussetzungen zu schaffen und zwar nicht nur verbal sondern real. Wir haben so oft die Sprüche und Vorhersagen der smarten Politiker gehört (jedenfalls, als sie gewählt werden wollten), denen aber (aus Fahrradfahrer Sicht) nur magere Taten oder besser - zu wenige Taten - oder gar keine Taten - gefolgt sind.
.

Wo bleiben die Vorbilder und die Hilfen ?

honorige ? Besucher Staatskanzlei

Unsere hessische Staatskanzlei - die Residenz des jeweiligen Ministerpräsidenten - zum Beispiel - ist jetzt in der Edel-Ecke von Wiesbaden am Kureck eingezogen und da gibt es keinen versteckten Innenhof mehr. Die ganzen Prozzo-Prozzo Karossen der Minister und Staatssekretäre und deren honoriger Besucher stehen jetzt für alle sichtbar auf dem Bürgersteig direkt vor dem Palast (-hotel). Es ist eine einzige prozzige PS-Schau mit mindestens 2 Auspuffrohren, besser aber gleich mit 4 Auspüffen, denn die etwa 300 umweltschonenden PS wollen ja auch gezeigt werden. Und auch da wären deutlich sichtbare Vorbilder so langsam angesagt.
.

.

Startseite © 1871 - 2019 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - 65191 Wiesbaden / Germany - Tel. 0611 502051